Egal ob Blackout, Hochwasser, EMP, Versorgungsengpaß oder nur das Campingwochenende.

Auf den Notfall vorbereitet sein – Stromausfall

20. März 2017

Auf den Notfall vorbereitet sein – Stromausfall

Was passiert, wenn der Strom mal länger ausfällt und man nicht vorbereitet ist? Taschenlampe, Radio,
Lebensmittel fehlen und das Wasser wird knapp. Heute, am internationalen Tag der Katastrophenvorbeugung,
stellt das BBK seinen Film rund um die Themen Notbevorratung und Notgepäck vor. Christoph Biemann,
bekannt aus der Sendung mit der Maus, macht in diesem Film selbst die Erfahrung, dass der Strom ausfällt und er Hilfe braucht.

Die Notwendigen Artikel zur Vorsorge gibt´s natürlich im Krisenvorsorge-Shop.

 

Quelle: https://www.youtube.com/user/BBKBund/about

Bundesamt für Bevölkerungsschutz u. Katastrophenhilfe

Schreibe einen Kommentar

*